» Übersicht» Spezielles» Zufallsrezept» Maßeinheiten

Kochen mit Mikrolisk



Chili a la Bernd

(ca. 4 Portionen)

Zutaten

   2 kleinere Zwiebeln
   1-2 Knoblauchzehen
   1 grüne Paprika
   Öl
   500g Hackfleisch
   2 getr. Chilischoten
   850g geschälte Tomaten, zerhackt ("Pizzatomaten")
   Rosmarin, Estragon, Thymian, Basilikum
   2 Dosen Kidneybohnen
   Salz, Pfeffer
   Tabasco-Sauce
   ggf. 1 Schuß Whiskey


Zubereitung

Die Zwiebeln und den Knoblauch fein würfeln, die Chilischote zerkleinern. Auch die Paprika in Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch in Öl anbraten, dann das Hackfleisch dazugeben und ebenfalls für ca. 5 Minuten anbraten. Dann die Paprika dazugeben und bei immer noch starker Hitze weitere 8 Minuten schmoren lassen. Die Hitze etwas zurückschalten und dann die Tomaten samt Saft, den Saft der Kidneybohnen und etwa einen Kaffeepot Wasser dazugeben. Rosmarin, Estragon, Thymian und Basilikum und die Chilischoten dazugeben und eine Viertelstunde köcheln lassen. Nun die Kidneybohnen hinzufügen und weitere 10 Minuten köcheln lassen. Dann mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Tabasco schärfen und am Schluß eventuell einen kleinen Schuß Whiskey dazugeben.

Dazu ggf. Stangenweißbrot reichen.



Druckerfreundliche Ansicht