» Übersicht» Spezielles» Zufallsrezept» Maßeinheiten

Kochen mit Mikrolisk



Curry-Paprika Huhn

(ca. 2 Portionen)

Zutaten

   250g Hähnchenbrustfilet
   2 EL Sojasauce
   2 Zwiebeln
   3 Paprika (bunt)
   150g Sahne
   2 Knoblauchzehen
   Salz, Pfeffer, Mehl
   Paprikapulver
   Chinagewürz
   Curry


Zubereitung

Die Zwiebel in halbe Ringe schneiden, die Knoblauchzehen kleinhacken und die Paprika entkernen und würfeln. Die Hähnchenbrust schnetzeln und einige Stunden mit den Zwiebeln und dem Knoblauch in der Sojasauce einlegen. Das nun anbraten und die Paprika hinzufügen und dünsten. Mit Mehl anschwitzen und die Sahne hinzufügen. Würzen und abschmecken. Dazu paßt idealerweise Reis. Lecker ists auch, wenn man beim Andünsten Bambussprossen und/oder Mungbohnenkeimlinge dazugibt.



Druckerfreundliche Ansicht



Letztes Datenbank-Update am 12.12.2018