» Übersicht» Spezielles» Zufallsrezept» Maßeinheiten

Kochen mit Mikrolisk



Gyros-Spätzle-Auflauf

(4 Portionen)

Zutaten

   250g Spätzle
   2 Zwiebeln
   2 Paprika (bunt)
   500g fertig gewürztes Gyros-Fleisch
   250g Schlagsahne
   200-250g Schmand
   75g geriebener Gouda
   Paprika (edelsüß), Salz, Pfeffer
   Fondor
   Magarine zum Einfetten der Auflaufform


Zubereitung

Die Späzle werden in Salzwasser gar gekocht und anschließend abgeschüttet. Die Zwiebeln werden in Ringe, die Paprika in kleine Streifen geschnitten.
Das Gyros wird in einer Pfanne ohne zusätzliches Fett angebraten, dann die Paprika kurz mitanbraten, mit Paprika-Pulver, Pfeffer und Fondor würzen.
Erst Spätzle, dann das Gyros in einer gefetteten Auflaufform aufschichten. Sahne und Schmand vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit in die Form geben. Mit dem Käse bestreuen. Zunächst mit Alufolie bedeckt 10min im (vorgeheizten) Backofen bei 200 Grad (Umluft 175 Grad) backen, dann die Alufolie entfernen und goldbraun überbacken (noch weitere 5-10min).



Druckerfreundliche Ansicht



Letztes Datenbank-Update am 03.12.2018