» Übersicht» Spezielles» Zufallsrezept» Maßeinheiten

Kochen mit Mikrolisk



Wirsing-Nudel-Auflauf

(ca. 4 Portionen)

Zutaten

   1 Wirsingkopf (ca. 1kg)
   2 Zwiebeln
   240g Nudeln (z.B. Farfalle)
   150g Schinkenwürfel, eher mager
   250ml Gemüsebuillon
   1 EL Schmand
   geriebener Käse
   Öl
   Salz, Pfeffer, Muskatnuss


Zubereitung

Den Wirsing putze, vierteln, den Strunk entfernen und dann in Streifen schneiden. Die Zwiebel würfeln. Die Nudeln in Salzwasser garen.
Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin 2-3 Minuten dünsten. Schinkenwürfel und Wising dazugeben und kurz mitdünsten, dann mit Brühe ablöschen und zugedeckt 5min köcheln lassen.
Den Schmand hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Nudeln abgießen und in einer Auflaufform mit dem Wirsing vermischen, mit geriebenem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 20-25 Minuten überbacken.



Druckerfreundliche Ansicht



Letztes Datenbank-Update am 26.10.2021