Uhrenfirmen, -manufakturen und -hersteller


de BIFORA Uhren GmbH, J. Bidlingmaier

Gegründet um 1900 durch Josef Bidlingmaier (25.12.1870-20.1.1967) in Schwäbisch Gmünd. Anfangs wurden Gehäuse für Armbanduhren hergestellt, später ab 1918 folgten komplette Armband- und Taschenuhren mit zugekauften Werken. Ab 1928 wurden auch eigene Werke gefertigt. Bekannt wurde die Firma durch ein erstes Formwerk für Armbanduhren.
In den 1970ern wurden auch Quarzuhren gebaut. 1977 kam es allerdings zum Konkurs, die Firma wurde vom indischen Großkaufmann Hiranand Gajria aufgekauft. 1983 endet die Produktion in Deutschland, die Firma existiert jedoch noch im indischen Bangalore, jedoch nicht mehr als Uhrenfirma. Die Niederlassung in Deutschland vertreibt seit 2006 wieder Armbanduhren.



«« zurück ««