Uhrenfirmen, -manufakturen und -hersteller


de Ette & Mischke

Gegründet wurde diese Berliner Firma als Uhrenhandlung im Jahr 1871 von Heinrich Ette und ? Mischke. Obwohl sie 1890 noch als reiner Händler auftritt, präsentierte sie 1893 bereits eigene Werke auf der Weltausstellung in Chicago. 1912 sind die neuen Besitzer die Witwe Berta Mischke und der Sohn(?) Karl Mischke. Ab 1908 trat die Firma nur noch als Uhrenhandlung auf, die letzte Erwänung stammt aus dem Jahr 1936.




Für eine ausführliche Firmenbeschreibung empfehle ich das Lexikon der deutschen Uhrenindustrie 1850-1980 von Hans-Heinrich Schmid, siehe hierzu meine » Literaturliste.



«« zurück ««