Uhrenfirmen, -manufakturen und -hersteller


de Thomas-Ernst Haller

1903 gründete Thomas-Ernst Haller (1878-1956) in Schwenningen eine Uhrenfabrik für Amerikaneruhren, Pendel- und Kuckucksuhren und Regulatoren. Auch wurden einfache und preiswerte Taschenuhren gefertigt. Im Jahr 1928 wurde die Thomas-Ernst Haller AG von Kienzle übernommen.




Für eine ausführliche Firmenbeschreibung empfehle ich das Lexikon der deutschen Uhrenindustrie 1850-1980 von Hans-Heinrich Schmid, siehe hierzu meine » Literaturliste.



«« zurück ««