Zeigerformen


Der erste Blick auf eine Uhr fällt in der Regel aufs Zifferblatt, hier wird die Zeit angezeigt. Neben unterschiedlichen Ausprägungen des Zifferblatts (Ziffern, Material, Gestaltung, etc.) sind die Zeiger mit für das Aussehen der Uhr, bzw. des "Gesichtes" einer Uhr wesentlich mitentscheidend.

Zeiger gibt es in verschiedensten Materialien (Gold, Silber, gebläuter Stahl, Messing, etc.) und in unterschiedlichster Form (Birnen- oder Lochform, verschnörkelt oder sonstige Fantasieformen).

Hier aufgeführt werden zumindest einige häufig anzutreffende Zeigerformen.



Breguet
(Halbmond)

Breguet

Breguet
(alte Form)

Cathedral

Orientale

Louis XV

Louis XV

Louis XVI

Fleurs-de-Lys
(Lilienform)

Fuseaux
(Klöppelform)

Poires Americaines
(amerik. Birnenzeiger)

Poires Anglaises
(engl. Birnenzeiger)

Spade / Poires Stuart
(Birnenzeiger)

Spade

Trimmed Spade

Pyramide

Scoties
(Solid Diamond)

Serpentine

Beetle and Poker

Baton

Dauphine

Lozenge

Pointex

Losanges
(Rautenform)

Spear

Moderne