Berühmte Uhrmacher der Geschichte:

John Roger Arnold


Sohn des berühmten John Arnold, geboren 1769 in London. Nach der Lehre bei seinem Vater ab dem Jahr 1783 absolvierte er eine weitere Ausbildung bei Abraham-Louis Breguet, der mit seinem Vater befreundet war. Ab 1787 trat er als Partner in der Firma seines Vaters ein, die ab nun "John Arnold & Son" hieß. 1796 wurde er Master bei der Clockmakers Company, 1821 ließ er sich eine Kompensationsunruh patentieren. Zwischen 1830 und 1840 war er Partner des Edward John Dent.

Seine Spezialtät waren Marine- und Taschenchronometer in höchster Qualität. Nach seinem Tod im Jahr 1843 übernahm Charles Frodsham die Firma.


«« zurück ««