Uhrenfirmen, -manufakturen und -hersteller


de Badische Uhrenfabrik Furtwangen AG

Im Jahr 1881 schlossen sich zunächst die Firmen Ketterer und Rombach, 1889 folgte die Firma Leo Faller am Bach & Sohn aus Gütenbach. Aus diesem Zusammenschluß wurde die Badische Uhrenfabrik ("Baduf" oder auch "Badische UFAG") gegründet.
1932 ging die Firma in Konkurs.




Für eine ausführliche Firmenbeschreibung empfehle ich das Lexikon der deutschen Uhrenindustrie 1850-1980 von Hans-Heinrich Schmid, siehe hierzu meine » Literaturliste.



«« zurück ««