Uhrenfirmen, -manufakturen und -hersteller


ch Record Watch Co. SA

Die Record Watch Co. SA wurde 1903 von einer Gruppe gegründet, um einen speziellen Typ Uhr zu bauen, nachdem ein Patent dazu aufgekauft wurde: Die Sector-Watch. Dieses ist eine dreieckige Taschenuhr mit retrograder Anzeige. Niederlassungen der Firma gab es neben dem Hauptsitz in Genf in Tramelan-Dessus, La Chaux-de-Fonds, Les Pommerats und London.
Nach einigen Jahren schloss sich die Record Watch Co. 1916 mit einigen anderen Firmen zusammen und produzierte gemeinsam unter dem Firmennamen Record Dreadnought Watch Co. SA ein breites Angebot an Uhren, ab 1949 wurde jedoch wieder unter dem alten Firmennamen produziert.
1961 wurde die Firma von Longines übernommen, welche die Marke jedoch aufrecht erhielt und auch gemeinsame Uhren herausbrachte. 1991 wurde die Firma Record geschlossen.



«« zurück ««